21.10.2023 – Saisonfinale des Porsche Carrera Cups 2023 auf dem Hockenheimring

Ein Tag pures Motorsportfeeling auf dem Hockenheimring.

Das Porsche Zentrum Frankfurt hat gemeinsam mit dem Porsche Zentrum Bad Homburg/Oberursel am 21. Oktober motorsportbegeisterte Kunden zum Saisonabschluss des Carrera Cups 2023 auf dem Hockenheimring eingeladen.

Und damit schon die Fahrt zur Rennstrecke zum Erlebnis wurde, fand diese als ausgearbeitete Roadbooktour statt. Am Hockenheimring sollten unsere Gäste dann ein spannendes Saisonfinale mit jeder Menge Einblicke hinter die Kulissen des Motorsports erleben. Schließlich hat nicht jeder die Möglichkeit, Rennfahrzeuge und Rennfahrer aus nächster Nähe zu erleben und kennenzulernen. So war das Meet and Greet mit den Fahrern des Teams SCHERER SPORT PHX sicherlich einer der Höhepunkte für unsere Porsche Enthusiasten.

Bei der Führung durch das Fahrerlager konnten die Teilnehmer die Fahrzeuge bestaunen und hatten auch die Möglichkeit, Details zu den Porsche 992 GT3 RS Fahrzeugen zu erfahren, bevor sie anschließend der technischen Kontrolle noch einen Besuch abgestattet haben. Beim Grid Walk kurz vor dem Start war dann auch für unsere Gäste die nervöse Unruhe spürbar, wie sie unmittelbar vor jedem Rennstart vorherrscht.

Anschließend konnten unsere Gäste spannende Rennen von der Tribüne aus verfolgen. Neben dem Carrera Cup Deutschland startete auch noch das DTM-Rennen sowie das ADAC GT Masters.

Auch wenn unsere Gäste nicht selbst ein Porsche Rennfahrzeug pilotieren konnten – das Gefühl, das die Fahrer während des Rennens haben, konnten sie trotzdem erfahren. Dafür gab es die legendären Taxifahrten im 992 GT3 RS. Einmal auf dem Sitz des Co-Piloten Platz genommen und festgeschnallt, hieß es dann mutig sein und auf das Fahrkönnen eines Profis vertrauen. Der Versuch, das Erlebnis während der schnellen Runde auf der Rennstrecke zu beschreiben, gelang so wirklich keinem der Gäste – man muss diese sich aneinanderreihenden Adrenalinkicks einfach selbst erleben, zu unbeschreiblich ist dieses Gefühl.

Nach einem langen Tag voller pulsbeschleunigendem Motorsportfeeling stand am späten Nachmittag dann die individuelle Heimfahrt an.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das große Interesse und die tolle Stimmung während des ganzen Tages. Für uns – und sicherlich auch für unsere Gäste – war dieser Tag ein großartiges Erlebnis im Zeichen der Faszination Porsche und des Motorsports.

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

911 GT3 RS (WLTP)*
13,4
l/100 km
305
g/km

911 GT3 RS (WLTP)*

Kraftstoffverbrauch/Emissionen*
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,4 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert (WLTP): 305 g/km